Wang Xuan – unter Meistern

Wang-Xuan-Chinesischer-KuenstlerWang Xuan, geboren 1960 in Taipeh, Taiwan, wurde bereits im Alter von 14 die Ehre zuteil, von Sun Yunsheng in die chinesische Malerei eingeführt zu werden.

Beeinflusst wurde Wang Xuans Malstil damit maßgeblich von dem technisch überragenden, traditionellen und heute sehr begehrten Werken des im Jahr 2000 verschiedenen Sun Yunsheng. Dieser war seinerseits ein Schüler des legendären Chang Dai-Chien (auch  Zhang Daqian), der allen voran durch seine meisterhaften Fälschungen antiker Bilder – etwa ein vom Museum of Fine Arts in Boston als authentisches Gemälde des 10. Jahrhunderts aquiriertes Werk – und seine späten, von Farbtupfern geprägten Malereien in die Kunstgeschichte einging.

wang-xuan-hofdame-chinesische-tuschezeichnungWang Xuans “Hofdame im Schatten der Weidenbäume“, Tuschezeichnung

Wang Xuan begann früh mit seiner Arbeit an den 4 “Adligen” Blumen: Der Pflaumenblüte, der Orchidee, dem Bambus und der Chrysantheme. Danach wandte er sich vorrangig Natur- und Landschaftsthemen zu. Im Jahre 1980 erhielt er höchstes Lob für Werk und Stil von Meister Chang.

Wang-Xuan-Nanjing-Galerie-Chinesischer-Kuenstler

Künstler Wang Xuan in einer Galerie in seiner Wahlheimat Nanjing, Jiangsu

Um 1992 begann er, unter dem Vorstand des chinesischen Kunstvereins der Provinz Jiangsu, Herrn Ya Ming, seine Fähigkeiten im Umgang mit Stift und Tinte auszubauen, immer auf der Suche nach einem frischen, unverbrauchten Stil, um auszubrechen aus Tradition und Regelmässigkeit der traditionellen chinesischen Tuschemalerei.

Wang-Xuan-WinterblumenWang Xuans “Winterblumen“, Tuschezeichnung

Seine Werke sind überwiegend Landschafts– und Figurenbilder, klar, ruhig und streng gemalt. Betrachtet man sie mehr als nur oberflächlich, spiegelt sich in ihnen deutlich eine sensible, intelligente, nach innen gekehrte Welt. Seine Werke wurden in Taiwan, Hong Kong, Japan, den USA, Kanada und vielen Städten Chinas ausgestellt und erzielten sehr positive Resonanzen und hervorragende Beurteilungen.

Weitere Beispiele für Wang Xuans Werke:

wang-xuan-rueckblick-chinesischer-kuenstlerWang Xuans “Rückblick“, Tuschezeichung

Wang-Xuan-Geheime-Botschaft-Chinesische-TuschezeichnungWang Xuans “Die geheime Botschaft“, Tuschezeichung

3 Gedanken zu “Wang Xuan – unter Meistern

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>